Das war der KäferleCup 2018 in Nenzing

Beinahe 200 Kinder beim KäferleCup in Nenzing!

Am 1. Mai 2018 fand bereits zum 2. Mal der KäferleCup in Nenzing statt. Im Rahmen des Grand Prix Vorarlberg konnten die teilnehmenden Kids ihre Zweiräder ausführen und sowohl beim „Straßenrennen“ als auch beim Hindernisparcours ihr Können zeigen.

Insgesamt waren 182 Kinder in den unterschiedlichen Bewerben am Start. Wir sind überwältigt und sehr dankbar, dass die Veranstaltung so gut angenommen wurde.

Auch Landesrätin Dr. Barbara Schöbi-Fink war vor Ort und konnte den „Speedy-Mäusen“, die den >>bewegten Tag in Nenzing eröffneten, im Ziel die verdienten Medaillen übergeben.

Um 11:00 Uhr wurde dann der Startschuss für den Grand Prix gegeben. Im Anschluss daran konnte die Strecke für die darauffolgenden Bewerbe der Highspeed-Käferle, Pedalzwerge, Aero-Knirpse, Carbon-Kids, Junior-Racer und Wheel-Teens freigegeben werden. Alle Kinder absolvierten die Distanzen von 150 m bis 700 m mit Bravour und die Freude, sich auf zwei Rädern fortzubewegen, stand den Kindern ins geschrieben.

Ein herzliches Dankeschön richten wir an unseren Kooperationspartner, dem Team Vorarlberg Santic, dem Radsportverein Schwalbe vor dem Arlberg und allen freiwilligen Helferinnen und Helfern. Eine solche Veranstaltung ist nur Dank eurer Unterstützung möglich.

Der nächste KäferleCup findet am 7. Juli 2018 in Feldkirch statt. Zum Start der Österreich Rundfahrt in Feldkirch gibt es dort für alle Kinder im Alter von 3 bis 14 Jahren ebenfalls die Möglichkeit, ihr Geschick beim Hindernisparcours zu zeigen. Eine Anmeldung ist am Veranstaltungstag lediglich vor Ort in Feldkirch möglich.

Wir freuen uns auf euch!

Weitere Bilder gibt es >>hier!

IHR ANSPRECHPARTNER

Anita Giesinger

+43 664 601 49 305

anita.giesinger@vorarlbergbewegt.at