Das waren die Bewegungstreffs im Herbst

Diesen Herbst durften wir 1.183 teilnehmende Personen bei den Bewegungstreffs im Herbst verzeichnen!
Vom 5. Oktober bis zum 2. November gab es die Möglichkeit von Montag- bis Donnerstagabend eine Stunde lang an einer abwechslungsreichen Lauf- und Nordic Walking Einheit teilzunehmen. Angeleitet wurden die Bewegungstreffs von unserem 60-köpfigen bestens ausgebildeten TrainerInnenteam.

Leider konnten diesen Herbst aufgrund der neuen Covid-19 Verordnungen nur vier bzw. fünf Einheiten pro Standort stattfinden. Jedoch wurden an diesen Einheiten stolze 1.344,5 km zurückgelegt.

Wir freuen uns, dass wir in dieser doch eher nass-kalten Jahreszeit so viele Menschen zum Laufen bzw. Walken begeistern konnten. An allen 12 Standorten (Bregenz, Egg, Altach, Dornbirn, Rankweil, Lustenau, Bludenz, Feldkirch, Bezau, Hard, Satteins und Wolfurt) haben die TeilnehmerInnen bewiesen, wie wohltuend es ist, sich gemeinsam an der frischen Luft in der Gruppe zu bewegen.

Es ist schön zu sehen, dass so viele Menschen die Begeisterung an der Bewegung mit uns teilen und das Angebot der Bewegungstreffs fleißig genutzt haben.

Einen herzlichen Dank wollen wir all unseren TrainerInnen aussprechen, die sehr engagiert im Einsatz waren. Mit viel Leidenschaft und Tatendrang haben sie den zahlreichen TeilnehmerInnen ein abwechslungsreiches Bewegungsprogramm geboten.

Unser Dank gilt auch jeder einzelnen Partnergemeinde. Ohne ihre Unterstützung wären die Bewegungstreffs in dieser Form nicht möglich. Vielen Dank für die tolle Zusammenarbeit!

Wir freuen uns jetzt schon auf die Bewegungstreffs im Frühjahr 2021.

Bis dahin wünschen wir allen eine >>bewegte Winterzeit und bleibt gesund!

Ansprechpartner