Das war bewegt in den Tag 2021

Wie schon die letzten Jahre, konnten wir auch heuer in fünf Gemeinden >>bewegt in den Tag starten!

Von Montag bis Freitag gab es für 170 Bürgerinnen in den Gemeinden Dornbirn, Schwarzach, Höchst, Satteins und Lochau ein abwechslungsreiches Freilufttraining.

Unsere Trainerinnen sorgten vier Wochen lang für ein abwechslungsreiches Training und viel Spaß in den frühen Morgenstunden.

Im Anschluss an jede Einheit gab es für die Teilnehmerinnen ein kleines Frühstück, wie Müsli mit Joghurt von Vorarlberg Milch oder Topfenbrötle sowie Getränken unserer Partnerfirma VO ÜS. Zudem konnten sich alle teilnehmenden Personen über einen Apfel oder Banane der Firma Sutterlüty freuen.

Auch in diesem Jahr war >>bewegt in den Tag eine gelungene Aktion, um den Menschen in Vorarlberg neue Impulse mitzugeben, wie mit wenig Aufwand etwas für das eigene Wohlbefinden getan werden kann. Unser Wunsch ist es, durch solche Aktionen das Gesundheitsbewusstsein zu stärken und somit die persönliche Lebensqualität positiv zu beeinflussen.

Ein besonderes Dankeschön möchten wir den mitwirkenden Gemeindeverwaltungen aussprechen, die uns im Vorfeld der Aktion und auch an den jeweiligen Standorten tatkräftig unterstützt haben.

Des weiterem möchten wir uns bei den Sponsoren VO ÜS, Sutterlütty und Vorarlberg Milch bedanken.

Wir freuen uns bereits auf das Jahr 2022!

Ansprechpartner