Badminton: Werfen - Schlagen - Laufen - Springen

Anmeldefrist ist abgelaufen

Event/Weiterbildung ist ausgebucht

Keine Anmeldung nötig

Badminton ist eine beliebte Sportart, die auf spielerische und sichere Weise allgemein motorische Fertigkeiten fördert. Das Rückschlagspiel benötigt wenig Platz und keine teure Ausrüstung. Egal ob im Garten, im Bewegungsraum oder in einer Halle – Badminton kann überall gespielt und erlernt werden. Es ermöglicht Erfolgserlebnisse für jedes Alter und unterschiedliche Niveaus.

Das Ziel der Weiterbildung ist praktische Ideen zu bekommen, wie die Rückschlagsportart spielerisch in Bewegungseinheiten eingebunden werden kann. Die Weiterbildung richtet sich an Pädagoginnen, Betreuerinnen, sowie Assistentinnen die Badminton attraktiv und zielgerichtet mit viel Spaß und Spiel einsetzen wollen.

Inhalte
  • Praktische Ideen für motorische Parcours
  • Richtiges Werfen wird spielerisch erarbeitet und im nächsten Schritt das Schlagen mit Luftballons und verschiedenen Bällen geübt
  • Einführung in grundlegende technische Inhalte, wie die richtige Schlägerhaltung
  • Durchführung von einfachen Wettkämpfen und Spielen
Referentinnen

Oliwia Zimniewska: Sie ist Nachwuchslandestrainerin des Vorarlberger Badmintonverbandes, für die Talentefindung im Landesverband zuständig und für das Kiddies Training verantwortlich.

Lisi Obernosterer: Sie ist ehemalige Badmintonleistungssportlerin und Lehrerin für Bewegung und Sport.

Termin und Uhrzeit

Donnerstag, 24. Februar 2022 von 17:00 bis 21:00 Uhr

Ort

Messehalle 5

Badmintonhalle

6850 Dornbirn

Selbstbehalt

20,- EUR (Das Land Vorarlberg unterstützt die Teilnehmenden mit dem Restbetrag)

Maximale Teilnehmerzahl

18

Downloads

Ansprechpartner